Zwei Kollegen in den Ruhestand verabschiedet

Keine Kommentare
In den beiden vergangen Monaten mussten wir uns von zwei Kollegen verabschieden, die nun in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Ulrich Dummeier hatte am 31.08.2018 seinen letzten Arbeitstag bei der Firma Quellhorst. Er suchte 2015 nochmal eine neue Herausforderung und konnte uns mit seiner herzlichen Art 3,5 Jahre bereichern. Er meisterte alle noch so widrige Aufgaben mit Bravour. Wir…

Unterstützung im Büro

Seit diesem Jahr unterstützt uns Ann Kathrin Rodenberg an zwei Tagen pro Woche bei den Büroarbeiten. Nora Henke befindet sich seit diesem Jahr in Elternzeit. Wir gratulieren ihr herzlich zur Geburt ihrer Tochter. Wir freuen uns mit Ann Kathrin eine junge, engagierte Mitarbeiterin hinzugewonnen zu haben.

Jahresende 2017

Das ereignisreiche Jahr 2017 neigt sich nun dem Ende. 2017 wird in der Firmengeschichte und in unseren Gedanken immer eine sehr bedeutende Jahreszahl bleiben. Denn wir konnten das 150 jährige Bestehen der Firma mit einem unvergesslichen Jubiläumswochenende vom 15.-17. September feiern. Auch wenn wir in diesem Jahr kein Großprojekt wie in den vergangenen Jahren hatten, war…
Quellhorst Mühlen - und Maschinenbau

150 jähriges Jubiläum – Übergabe der Spenden

Am vergangenen Wochenende wurden im Rahmen der Ortsvereinsversammlung der Ortschaft Essern die Geldspenden, die wird anlässlich unseres 150-jährigen Firmenjubiläums bekommen haben, durch Wolfgang Quellhorst übergeben. Von der Summe, die auf das Spendenkonto eingegangen ist, sind wir überwältigt. 28.000€ wurden von unseren Kunden, Lieferanten und Freunden gespendet. Dafür möchten wir als Familie allen Spendern ganz herzlich danken. Das Geld…

Günter verabschiedet sich in den Ruhestand

Der 23.10.2017 war für unseren langjährigen Mitarbeiter Günter Kehlbeck ein ganz besonderer Tag, denn für ihn beginnt ab jetzt ein neuer Lebensabschnitt. Mit 65 Jahren geht er in den wohl verdienten Ruhestand. Günter war 24,5 Jahre als Monteur in unserem Unternehmen beschäftigt. So fuhr er Tag ein, Tag aus mit seinem Montagebulli zu den Kunden um…
Quellhorst Mühlen- und Maschinenbau

Der Wirtschaftsminister zu Gast

Am 05.10.2017 besuchten der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies und der Landtagsabgeordnete Grant Hendrik Tonne (SPD) mit einer Abordnung der örtlichen Politik unsere Firma. Nach der Begrüßung durch Kathrin Quellhorst  wurde die Produktion besichtigt. Dabei erklärte und zeigte Lars Rehburg den interessierten Politikern unsere Fertigungsmaschinen und einige Produkte. Im Anschluss berichteten Lars und Kathrin Quellhorst von der 150…
Quellhorst Mühlenbau

150 jähriges Jubiläum – Gewinnspiel

Im Rahmen unseres Jubiläumsfestes haben wir ein Gewinnspiel veranstaltet. Die Anzahl, der Schrauben in einem Trevirasilo, sollte geschätzt werden. Die Gewinner sind ermittelt. Mit nur einer Schraube Differenz war der Sieger ganz nah am richtigen Ergebnis (755 Schrauben). Die 10 besten Schätzwerte haben einen Preis erhalten. Firma Quellhorst gratuliert allen Gewinnern und wünscht viel Freunde mit…
Quellhorst Mühlenbau

150 jähriges Jubiläum – Ein unvergessliches Wochenende

Nach vielen Stunden der Vorbereitung war es endlich soweit. Unser großes Jubiläumsfest wurden an diesem Wochenende (15.-17.09.2017) gefeiert. Wir, Familie Quellhorst und unser Team, sind begeistert. Es war ein wunderbares Wochenende mit unzähligen interessanten Gesprächen, Vorträgen und tollen Feierstunden. Wir freuen uns, dass wir so viele Gäste begrüßen durften und werden die Tage wohl nie vergessen!

150 jähriges Jubiläum – Der Countdown läuft

In dieser Woche ist es soweit. Nach einer langen Zeit der Vorbereitung feiern wir an diesem Wochenende (15.-17.09.2017) unser 150-jähriges Jubiläum. Das gesamte Mühlenbauerteam hat alles für unsere Gäste bereitet. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und laden noch einmal herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am Sonntag den 17.09.2017 ein.
Quellhorst Mühlenbau

Wir begrüßen einen neuen Auszubildenden

Seit dem 01. August 2017 gehört Kai Dröge zum Mühlenbauerteam. Er beginnt bei uns seine Ausbildung zum Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik. Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder einen jungen, motivierten Azubi in unserem Team begrüßen können und wünschen Kai einen guten Ausbildungsverlauf.